Wutpilger-Streifzüge: Bargan lässt es sein

In der Neujahrssendung der Sendereihe „Wutpilger-Streifzüge“ hört ihr am kommenden Sonntag ab 22:00 Uhr ein frühes Prosastück von Bertolt Brecht: Bargan lässt es sein. Die Flibustier-Geschichte handelt von einer Männerliebe und lässt noch zwischen Schmutz, Vergewaltigung und Blut Menschlichkeit aufblitzen – eine Neigung, die in der Verlorenheit des todbringenden Meeres endet…

Die Sendung wird am 09.01. auf Radio Corax um 18:00 Uhr wiederholt und kann jeweils per stream gehört werden:

http://www.radio-lotte.de/
http://www.radiocorax.de/